News

Eigenes Filmstudio für DEKRA Media

DEKRA Media hat nun ein eigenes Filmstudio mit Filmkamera, professioneller Beleuchtung und Greenscreen-Technik. Diese ermöglicht es, aufgenommene Personen und Objekte nachträglich vor einen Hintergrund zu setzen und zum Beispiel virtuelle Studiosituationen zu simulieren.

Wolfgang Reichelt im Filmstudio von DEKRA Media, © DEKRA Media GmbHIm Rahmen des Projekts „Berufsausbildung 4.0“ ist die neue Ausrüstung nun erstmals zum Einsatz gekommen. In Experteninterviews gaben Wolfgang Reichelt, Geschäftsführer von DEKRA Media, und Dr. Gert Zinke, Berufsbildungsexperte beim Bundesinstitut für Berufsbildung (BiBB), Einblicke in die Zukunft der betrieblichen Berufsausbildung im Kontext von zunehmender Digitalisierung und Wirtschaft 4.0.

Im Zuge der Nachbearbeitung wird nun der Hintergrund virtuell ausgestaltet und um Grafiken ergänzt, die das Gesagte erläutern und unterstreichen. Auf das Endergebnis sind wir schon sehr gespannt! Mehr dazu in Kürze an dieser Stelle und auf unseren anderen Kanälen.