News

Kochend unterwegs: Deutschlands erstes Fernfahrer-Kochbuch

Raststätten und Autohöfe machen es Fernfahrern nicht immer leicht, sich ausgewogen zu ernähren: Wer öfter mal eine Gemüsefrikadelle mit Salat statt Schnitzel mit Pommes isst, hat das Spesenkonto ganz schnell überzogen. Selbst zu kochen, wäre eine Alternative. Aber wie bewerkstelligt man das auf Achse, unter Termindruck und ohne schicke Einbauküche an Bord? Antworten gibt es jetzt in Deutschlands erstem Fernfahrer-Kochbuch.

Cover: DEKRA Kochbuch Fernfahrer, Quelle: DEKRA Media GmbHFür das Kochen unterwegs gelten besondere Regeln. Die wichtigste lautet: Schnell kochen, aber in Ruhe genießen. Denn eine Fahrtunterbrechung mit dem Lkw dauert oft nur 45 Minuten. Dann drängt ein straffer Zeitplan wieder zum Aufbruch. Damit das klappt, sollte vorgeschnitten und vorgegart werden, muss die Ausrüstung stimmen. Und es braucht die richtigen Rezepte, um auch auf einem kleinen Gaskocher Leckeres zu brutzeln. Ohne die richtigen Tipps und Tricks sind die Einstiegshürden für das Kochen am Lkw also scheinbar recht hoch. Auch wenn als Lohn Leckereien, mehr Geld im eigenen Topf und eine gesunde Ernährung winken.

Grund genug für Reinhard „Buchsi“ Buchsdrücker, in seinen Trainings nicht nur Tipps zur Ladungssicherung oder Unfallvermeidung zu geben, sondern auch mit den Fahrern zu kochen. Der ehemalige Koch und heutige Ausbilder sowie Fahrsicherheitstrainer der DEKRA Akademie kennt die Probleme und Wünsche der Fahrer: „Eine gute körperliche Verfassung hilft, Unfälle zu vermeiden. Wer nicht selbst kocht, schafft es kaum, sich unterwegs ausgewogen zu ernähren. Zumindest nicht ohne Goldesel im Trailer.“

Das Problem kennt auch Jan Bergrath, Autor, Journalist, Fotograf und früher selbst als Lkw-Fahrer unterwegs. Er hatte die Idee, Buchsdrückers Rezepte mit Tipps und Reportagen zu garnieren und alles kross und knackig anzurichten. Herausgekommen ist Deutschlands erstes Fernfahrer-Kochbuch, das jetzt im DEKRA Media Verlag erscheint, – sympathisch, praktisch, gut. Dafür stehen vor allem die eigentlichen Stars des Buches: die Fahrer, die mit den Autoren geschnippelt, gerührt, gebrutzelt, getafelt und gesprochen haben, bis es ein Buch von Fahrern für Fahrer geworden ist. Und natürlich auch für alle anderen, die unterwegs preiswert und gut kochen wollen.   

„Sternköche – Preiswerte und gesunde Rezepte für Lkw-Fahrer“ erscheint am 25. September 2015. Besucher der Nufam in Karlsruhe können die offizielle Buchvorstellung an zweiten Messetag live erleben: Am Mercedes-Benz-Stand kocht Reinhard Buchsdrücker ab 12.00 Uhr live ein leichtes Gericht mit Nudeln, Gemüse und Hähnchenfleisch – perfekt für das Kochen am Lkw.

Weitere Informationen:

Titel: Sternköche - Preiswerte und gesunde Rezepte für Lkw-Fahrer
Verlag: DEKRA Media, www.dekra-media.de
ISBN: 978-3-939911-09-8 
Umfang: 176 Seiten, farbig, mit zahlreichen Fotos
Format und Ausstattung: 17 x 24 cm, Softcover
Brutto-Ladenpreis (D): 12,80 Euro
Erscheinungsdatum: ab 25.09.2015 im Buchhandel und beim Verlag erhältlich

Sie haben Fragen?

DEKRA Media Verlag
Stefan Mühler

Tel.: +49.2166.6219811
Fax: +49.2166.6219820
E-Mail: stefan.muehler@dekra.com