DEKRA Safety Web bleibt auf Erfolgskurs
04.10.2021

DEKRA Safety Web bleibt auf Erfolgskurs

Mit DEKRA Safety Web können Unternehmen ihre Mitarbeitenden rechtssicher und flexibel in den Themenbereichen Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz sowie Compliance unterweisen. Schon im letzten Jahr hat die Plattform bewiesen, wie krisensicher sie während der Pandemie ist, als sie im Mai die Marke der 100.000 Bestandslizenzen erreicht hat. Diesen Erfolgskurs konnte sie nun mit einem Wachstum von 80 Prozent seit Beginn dieses Jahres fortsetzen. Der eigene Vertrieb und das erweiterte Vertriebspartnernetzwerk konnten inzwischen über 2.500 Unternehmenskunden gewinnen. 


Nah an den Wünschen der Kunden 


Der Erfolg von DEKRA Safety Web kann zum einen durch die immer größere Anzahl an Bestandskunden und einer zunehmenden Etablierung in der Branche begründet werden. Gleichzeitig profitiert die Plattform aber auch von der wachsenden Bedeutung der Digitalisierung im Arbeits- und Gesundheitsschutz. Mit den orts- und zeitunabhängig einsetzbaren Web Based Trainings und einem gefestigten Themenportfolio entspricht das Angebot den Kundenwünschen. Zu den besonders beliebten Unterweisungen gehören „Allgemeine Fahrerunterweisung Pkw“, „Allgemeiner Arbeitsschutz“ und „Bildschirmarbeitsplatz“. 

Schnelle Reaktion auf aktuelle Entwicklungen 


Das DEKRA Safety Web Team aktualisiert das bestehende Unterweisungsportfolio nicht nur kontinuierlich, sondern erweitert das Angebot auch regelmäßig um neue Themen. Dabei identifizieren sie auch immer wieder relevante Themen und verarbeiten diese in kurzer Zeit zu informativen Unterweisungen. Im Frühjahr konnte DEKRA Safety Web Unternehmen zum Beispiel mit einer Unterweisung für das Aufsichtspersonal von Corona-Selbsttests bei der Überwachung des Infektionsgeschehens unterstützen.

Sie haben Fragen?
Lars Vesper
Vertrieb
Tel.: +49 2166 62198-30
E-Mail: lars.vesper@dekra.com

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter!