News

DEKRA Media auf der LEARNTEC 2020

Vom 28.01. bis zum 30.01.2020 wird DEKRA Media auf der LEARNTEC in Karlsruhe vertreten sein, um innovative E-Learning Systeme und Anwendungen zu präsentieren.

Bild zur LEARNTEC 2020 (©Messe Karlsruhe)Ende Januar findet in Karlsruhe die LEARNTEC 2020 statt. Dort tauschen sich zahlreiche Unternehmen über die neuesten digitalen Trends aus oder stellen innovative E-Learning Lösungen und Produkte vor. Auch DEKRA Media wird auf der LEARNTEC 2020 wieder mit einem eigenen Stand vertreten sein. In Halle 2 an Stand I50 präsentiert die Medienagentur ihre neuesten Learning-Managementsysteme und Anwendungen.

Im Vordergrund stehen bei DEKRA Media auf der kommenden LEARNTEC technische Innovationen, die flexibles Lernen ermöglichen. So informiert die Agentur beispielsweise über ihre auf Beacons basierende Lern-App DEKRA Tag.it. Diese App erlaubt es Unternehmen, stationäre Bluetooth-Sender zu verwenden, um Mitarbeitern standortbezogen etwa relevante Sicherheitsanweisungen oder Informationen zur Bedienung einer Maschine zur Verfügung zu stellen. Dies können Text-, Bild- oder Videodateien sein. Auch über die Funktionen der Unterweisungsplattform DEKRA Safety Web, auf der DEKRA Media Web-based Trainings für die Bereiche Arbeitsschutz, Luftsicherheit, Compliance und Gesundheit anbietet, können sich Interessierte informieren.

Zum standortbezogenen Lernen mit QR-Codes, Beacons und Geolocation referiert im Rahmen der Messe zudem DEKRA Media Geschäftsführer Wolfgang Reichelt. Seinen Vortrag zum Thema „Points of Instruction“ hält er am 29.01.2020 um 12:00 Uhr im Trendforum der LEARNTEC.

Sie haben weitere Fragen?
Lara Cremer
Marketing Assistentin
Tel.: +49 2166 62198-32
E-Mail: lara.cremer@dekra.com