News

Lernbaustein zur Lernortkooperation für foraus.de

Das im Auftrag des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) von DEKRA Media entwickelte Lernmodul zum Thema „Lernortkooperation“ ist online.

Neuer Lernbaustein zur LernortkooperationEine der zentralen Funktionen des BIBB-Internetportals foraus.de ist die Bereitstellung von Online-Lernbausteinen zur Unterstützung des Ausbildungspersonals. Erneut hat DEKRA Media dafür nun einen multimedialen Lernbaustein entwickelt, der dieses Mal das Thema „Lernortkooperation in der beruflichen Bildung“ hat.

Die in § 2 Absatz 2 des Berufsbildungsgesetz (BBIG) gesetzlich verankerte Lernortkooperation soll in der Ausbildungspraxis dazu führen, dass verschiedene Lernorte miteinander verknüpft werden und Betriebe und Berufsschulen als Kooperationspartner zusammenwirken. Ziel ist es, den gesteigerten Anforderungen von Theorievermittlung und Ausbildungspraxis insbesondere durch Vernetzung der Lernorte untereinander gerecht zu werden. Auszubildende sollen vielfältige Kompetenzen und Selbstständigkeit erlernen, was heutzutage besonders kleinen Unternehmen ohne die Verbindung von theoretischem und praktischem Lernen an verschiedenen Lernorten kaum mehr möglich ist.

Der neue, von DEKRA Media entwickelte Themenschwerpunkt bietet Informationen zu den rechtlichen Grundlagen sowie zur Gestaltung von Lernortkooperation. Er zeigt die Vorteile und vielfältigen Umsetzungsmöglichkeiten anhand von gelungenen Beispielen aus der Praxis auf und thematisiert auch die zunehmende Bedeutung der Lernortkooperation für die Berufsbildung 4.0. Teil 1 des Lernbausteins befasst sich dabei insbesondere mit den gesetzlichen Grundlagen, Potenzialen und Formen von Kooperationsmodellen, während Teil 2 Beispiele aus der Praxis aufzeigt und konkrete Tipps zum Einstieg in die Lernortkooperation gibt.

Der von DEKRA Media entwickelte Lernbaustein enthält neben Texten, Links und Grafiken auch moderierte Erklärvideos, die den Einstieg in die Thematik erleichtern und veranschaulichen.

foraus.de Lernbaustein: Lernortkooperation in der beruflichen Bildung

Sie haben weitere Fragen?

Wolfgang Reichelt
Geschäftsführer/Softwareentwicklung
Tel.: +49 2166 62198-19
E-Mail: wolfgang.reichelt@dekra.com